Fensterdichtsysteme und Klebetechnik

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 20 von 20

Fenster abdichten mit moderner Klebetechnik bei lochnershop.at

Fensterdichtsysteme dienen dem Abdichten von Fenstern. Fenster müssen abgedichtet werden, um Energie einzusparen und weniger Energie an die Umgebung zu verlieren. Wollen Sie Fenster richtig abdichten, müssen etwaige Wärmebrücken eliminiert sowie Fugen versiegelt werden. Eine effektive Maßnahme dafür bilden moderne Klebetechniken.

Mit Hilfe hochwertiger Techniken zum Kleben wird die Wärmedämmung enorm verstärkt, wodurch sich die Energieeffizienz des Hauses erhöht. Ebenfalls werden Fenster und Türen in Gebäuden mechanisch belastbarer. Da heutzutage neben einem ansprechenden Design und einer zuverlässigen Sicherheit auch die Langlebigkeit Ihrer Fenster und Türen im Fokus steht, ist eine moderne Klebetechnik unerlässlich.

Anwendung und Vorteile von Klebetechnik zum Fenster abdichten

Wird die Klebetechnik zum Fenster abdichten einmal ordnungsgemäß angewendet, kann ein behandeltes Fenster dauerhaft seine Funktion erfüllen. Dafür sollten besonders die Kontaktflächen zwischen dem Klebstoff und den Rahmenmaterialien fachgerecht vorbereitet werden. Sie müssen in einen trockenen und sauberen Zustand gebracht werden und die zu verklebenden Materialien miteinander kompatibel sein.

Moderne Klebetechniken zum Abdichten von Fenstern bieten eine sehr hohe Wärmedämmung und sorgen für einen verbesserten Einbruchsschutz. Dieser entsteht durch die Verbindung zwischen dem Flügelrahmen und Glas. So werden mögliche Versuche, die Glasscheibe auszuhebeln, vereitelt. Die Technik beim Fenster abdichten sorgt für eine kraftvolle Verbindung, welche das gesamte Fenster versteift. Die Flügel Ihres Fensters kommen dadurch auch ohne Stahlverstärkung aus. Dies ist der entscheidende Grund, warum sich die wärmedämmenden Fähigkeiten Ihres Fensters um bis zu 20 % erhöhen. Darüber hinaus kann mehr Sonnenlicht in das Innere Ihres Gebäudes fallen. Die Technik zum Kleben verbindet den Flügel und die Scheibe Ihres Fensters. Dadurch bilden sie eine Einheit und lassen das Fenster optisch schöner erscheinen. Ein weiterer Vorteil der Klebetechnik zum Fenster abdichten besteht in den schallabsorbierenden Eigenschafen des Klebers. So gelangen weniger Geräusche von draußen in Ihre Räumlichkeiten.

Ist Ihre Scheibe einmal beschädigt und muss ausgetauscht werden, sorgt die Technik zum Abdichten des Fensters für keine Probleme. Die Scheibe ist unkompliziert wechselbar. Dabei werden auch nicht der Flügelrahmen und die alte Scheibe beschädigt. Das Auswechseln der Verglasung erfolgt durch die Entfernung der Glasleisten. Anschließend wird die Scheibe vom Flügel mit einer Säge getrennt, wobei jedoch nur die Klebefuge aufgeschnitten wird.

Klebetechnik zum Abdichten von Fenstern im Online Shop kaufen

Sorgen Sie für einen verbesserten Wärmeschutz um bis zu 20 % bei gleichzeitig gesteigertem Lichteinfall durch moderne Klebetechniken zum Abdichten Ihrer Fenster! Wir bieten Ihnen in unserem Online Shop hochwertige Produkte, wie unser Isocell AIRSTOP Bitumenkautschukband oder die Isocell AIRSTOP Dichtmasse SPRINT. Haben Sie darüber hinaus an anderen Produkten zum Abdichten Interesse? Dann sehen Sie sich auch unsere Dach- und Fassadenbahnen an! Bei Fragen zu unseren Produkten können Sie uns selbstverständlich kontaktieren.